Archiv

calle carreteria 19 - es lo más!

guten morgen málaga!

aaalso, da ich heute überraschend früh aufgestanden bin (9 uhr sag ic nur!) habe ich nun, nach einem ausgiebigen frühstück, die muse mal meinen blog zu schreiben!

so, qué pasa?

die woche fing mit einem disziplinierten tag an der uni an - zumindest von meiner seite aus! danny und gabi haben sich nämlich im Erfinden von billigen ausreden, warum sie jetzt auf keinen fall in die uni gehen können, selbst übertroffen )

dienstag waren wir dann zum lasangne-essen eingeladen - muy bien! also, eigentlich zum kochen, aber als danny und ich kamen war irgendwie alles schon fertig - wie durch zauberhand!

donnerstag - nach einem weiteren langen unitag - bin isch persönlisch mit martina und miri auf die piste gegangen (weil do = we in espana)freitag hatte sich die frau d angekündigt. da ich bisher jedes mal verschlafen habe, als sie kommen wollte, wollte ich diesmal alles anders machen aber weiss gott, es war hart!

nach einem einkaufsbummel, einem besuch in der teteria und rumgammeln bei mir, verabschiedete sich die frau d mit den worten: isch hab ja kei frische unnerhos dabei! und ich war wieder auf mich alleine gestell!

abends haben wir dann mit der wg dvd geguckt, sa churros essen, geburtstag eines befreundeten spaniers usw, gestern völlig am ende

dat war die woche, bis denne

1 Kommentar 1.12.08 12:50, kommentieren



Ich hab noch nie so gefroren wie in Südspanien, seguro!!

hola, que tal?

also, was gibt es neues? am wochenende war ich mit danny, miri, stefan+stefan und dani auf einem kleinen roadtrip! vorbeigekommen sind wir dabei in jerez, cadiz, tarifa und gibraltar! und es war wunderschön, oder, wie stefan el rubio sagen würde: an amazing road-trip

freitag morgen gings los, erst sind wir in ein kleines städtchen gefahren, namen habe ich leider vergessen (...), wo (achtung) die eltern von dem freund von der vicky wohnen....aaaaaaaaha

die haben - voll süß - für uns gekocht! lecker! danach gings für wenige stunden nach jerez, wo unsere hauptattraktion der bershka-outlet war

abends gings dann nach cadiz, wo wir kurz in unserem gemütlichen kiffer-hostel verweilten und später in der stadt und am strand spazieren waren. wunderschön

am nächsten tag war natürlich ein wenig sightseeing (na gut, hauptsächlich haben wir die kathedrale gesehen) angesagt und rumlatschen, habe ganz tolle fotos gemacht!

abends haben wir dann mit ein paar aus dem hostel noch das nachtleben von cadiz erkundet - was ein glück wohne ich in málaga!

am nächsten tag gings dann mit ein paar zwischenstopps an ganz tollen stränden (me gusta!) nach tarifa, wo wir erstmal - typisch spanisch versteht sich - ne pizza essen waren

unser hostel war aber so wunderschön, mit einem riesen-bett, eigenem total sauberem bad und fernseher...viel schöner als zuhause (in málaga natürlich)

tags darauf -  nach dem teuersten yoghurt meines lebens - hat uns miri die gute nach GB chauffiert- gibraltar )

dort wars auch ganz nett, haben fish and chips gegessen (por supuesto!) und es uns gutgehen lassen!

abends waren wir aber auch echt fertig von der tour, vor allem dat miri, weil sie die ganze zeit unseren riesen-9sitzer gefahren ist! aber war wunderschön

zu hause hab ich dann ein nikolaus-paket vor meiner tür gefunden - von der astrid aus dem 2. stock! voll süß!

abends noch mit der wg dvd geguckt, ansonsten nichts aufregendes mehr

sonst war ich noch esen einkaufen, shoppen, sicherung wieder reintun weil sie bei 2 heizlüftern als rausfliegt, morgens versuchen, möglichst als 1. (schaffe ich nie) oder als 2. zu duschen, weil da das wasser noch warm ist...das übliche halt

 

zur zeit herrscht hier ein wenig abschiedsstimmung, weil die rika und die paula aus meiner wg am sonntag heimfliegen (für immer ) und der jörg aus dem 2. stock auch...

also ist morgen nochmal fiesta im 2. stock (gott sei dank net bei uns...) 

ja, ich werd dann in rikas zimmer ziehen, dass hat zwar nur ein fenster zum flur, aber das ist bei den temperaturen hier mehr als vorteilhaft! ausserdem ist es 20 euro billiger, d.h. ich kann mir ein oberteil (oder 2?? ) mehr kaufen

ansonsten schreiben wir am dienstag die klausur vom sprachkurs und sind dann niveau A2 - muy bien! 

ja, und am sonntag komm isch ja schon, und freu misch wahnsinnisch dass misch dat sonja, dat haller und dat siona (disch hab isch ja am allerlängsten net gesehen!!) ) abholen...me gusta mucho!! )

also, bis danndann!

 

 

 

 

6 Kommentare 12.12.08 16:59, kommentieren